Dokumentationen und Reportagen erzählen Geschichten und informieren über packende Themen

 

Dokumentationen (Doku) und Reportagen zu gesellschaftlichen, kulturellen oder wirtschaftlichen Themen wollen umfassend informieren, Hintergründe beleuchten und Fragen aufwerfen. Damit unterscheiden sich Dokumentationen deutlich von reinen Image- und Werbefilm. Redaktionell gestaltet und mit deutlich längerer Laufzeit bieten Dokumentationen genügend Raum für anspruchsvolle Themen.

Für die Produktion einer Dokumentation kommt dem verantwortlichen Redakteur eine besondere Bedeutung zu. Neben der fachlichen Einarbeitung für wissenschaftliche oder technische Themen ist insbesondere bei gesellschaftlichen oder persönlichen Dokumentationen Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl gefragt.

Unsere Leistungen
  • Redaktion und Recherche durch Fachredakteur
  • Auswahl der Protagonisten, Vorabgespräche
  • Drehbuch, Storyboard, Sprechertexte
  • Dreharbeiten, Interviewführung
  • Schnitt, Nachvertonung
  • Abnahme durch Auftraggeber

 

Auswahl bisher realisierter Filme

Koordinierungsstelle gegen häusliche Gewalt und Stalking

Auftraggeber: Wegweiser e.V.
Unterstützt vom Landkreis Leipzig

 

Bildungsbrücken-Aufstieg! Bildungsunterstützung für Migranten

Auftraggeber: Otto Benecke Stiftung
Unterstützt vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Passwort bitte bei Interesse per E-Mail oder Telefon anfordern.

Ihr individuelles Sofort-Angebot für einen Dokumentationsfilm, schnell – einfach – fair unter Telefon 030/ 120 84 960 oder online per Kontaktformular